Die Karlshöhe Ludwigsburg feiert 100 Jahre Evangelische Frauen in Württemberg!

Das EFW-Jubiläum feiern und die Karlshöhe auf ein großes Blumenmeer vorbereiten, das konnten viele Besucherinnen und Besucher noch vor Ostern erleben.

Mit einer geführten Ausstellungseröffnung und einer großen Aussaat der EFW-Blütensamen nimmt auch unser Mitgliedsverband die Karlshöhe aktiv am Jubiläum teil! Die großartigen Bilder bezeugen auch, wie viel Freude und Spaß bei der Eröffnung zu spüren waren. Hier können Sie einen kleinen Eindruck davon gewinnen:

Die Frauen säen fleißig; besonders schön: die Umsetzung des Jubiläumsmottos “Gewoben in Gottes Geschichte” mit einem “Outdoor-Webrahmen”!

Es wird geharkt und gesät…

…auch mit viel Elan!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dann noch einmal gründlich gießen.

Der gelungene Webrahmen stellt ganz plastisch das Jubiläumsmotto dar – eingewoben sind neben den verschiedenen Fäden auch schon Inhalte!

 

 

 

 

 

 

 

Weiter ging es mit der Ausstellungseröffnung.

Mit Texten, Inhalten und verschiedenen Beiträgen gestaltete sich die Eröffnung sehr abwechslungsreich.

 

 

 

 

 

 

 

Maren Dechant, Referentin von EFW, führt durch die Ausstellung.

Interessierte Frauen und Männer genießen den Rückblick auf 100 Jahre evangelische Frauenarbeit.

Gewoben in Gottes Geschichte – dieses Motto war an diesem Tag deutlich zu spüren!

 

 

 

Saskia Ulmer
Saskia Ulmer
saskia.ulmer@elk-wue.de

Saskia Ulmer ist Landesreferentin bei den EFW und zuständig für den Bereich Verbandsarbeit und Frauenpolitik innerhalb des Arbeitsfelds Kirche und Gesellschaft. Zurzeit ist sie in Elternzeit, schreibt aber hin- und wieder gerne als „Gastautorin“. Ihr Hobby, gemeinsam mit Ihrem Mann die Stuttgart Scorpions Sisters zu trainieren, betreibt sie ebenso weiter wie sie weiterhin ihr Ehrenamt als Zweite Vorsitzende im Landesfrauenrat bekleiden wird.

Keine Kommentare

Kommentar schreiben