• Aus der Fassung geraten und Ratlosigkeit oder Spott ernten – so geht es den Menschen, die die Jünger*innen im Pfingstgeschehen erleben. Die gewohnte Ordnung, die gewohnten Unterschiede, das geregelte

  • Pfingstsonntag, zuhause. Malte (11 Jahre alt) fragt: „Mama, was ist Pfingsten?“ Es entspinnt sich ein Gespräch zwischen Mutter und Sohn über die Kirche, Gottesdienste und überhaupt, nur nicht so sehr

  • Jede Organisation lebt vom Engagement ihrer Mitglieder. So auch die Evangelischen Frauen in Württemberg. In unserer neuen Reihe “12 Fragen an …” stellen wir genau diese Frauen in den Fokus